HebammenArt- & Wissen für Kinder & Jugendliche

 

Hebammen können wunderbar anschaulich eine Brücke zwischen Fachwissen und der praktisch erlebbaren Welt weben und als eine Art Übersetzer für menschliche körperliche und mentale Wachstumsprozesse dienen. Diese Fähigkeit hilft uns, den Schwangeren und Müttern, den Vätern und Familien einen möglichst natürlichen Umgang mit all den Veränderungen zu vermitteln, die das Elternsein mit sich bringt.

Das selbst Begreifen und Fühlen, das Verstehen von Zusammenhängen, das Entwickeln eines Grundverständnisses für sich selbst, für die Menschen, die Lebewesen und die Natur um uns herum, öffnet den Weg um gesund zu wachsen und zu leben.

 

Seit vielen Jahren schon gibt es das Projekt “Hebammen an Schulen” - Grundschulkindern und Jugendlichen werden im Rahmen des Sexualkundeunterrichtes die Themengebiete Fruchtbarkeit, Schwangerschaft, Geburt, das neugeborene Baby, Stillen etc. aus Hebammensicht näher gebracht.

Auch ich durfte bereits den Unterricht in der Schule begleiten und unterstützen und war immer wieder gerührt von der Offenheit und dem Vertrauen der Kinder und dem Mut auch vermeintlich “Peinliches” anzusprechen. So waren diese Unterrichtseinheiten bisher für mich ein freudiges, intensives und spannendes Geben und Nehmen mit regem Austausch.

 

Wenn Sie Interesse an konkreten Angeboten oder Vorstellungen und Themenwünsche haben, können Sie mich gern kontaktieren.

 

 

Kosten: nach Absprache

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Blache

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.